Menü Zuhause

Kradfahrerin übersieht an Kreuzung Pkw

Zuletzt aktualisiert am 14. Januar 2018 12:06 Uhr von Presse-Eifel

Zülpich (ots) – Eine 17-jährige Kradfahrerin aus Zülpich befuhr
die Kreisstraße 82 aus Füssenich kommend in Richtung Juntersdorf.
Nach Zeugenaussagen stoppte sie zunächst ihr Krad an der Kreuzung zur
B 56 und gewährte einem Pkw die Vorfahrt. Einen im Weiteren folgenden
Pkw übersah sie offensichtlich und fuhr in den Kreuzungsbereich ein.
Der 40-jährige Fahrer dieses Pkw aus Zülpich konnte einen
Zusammenstoß trotz einer Notbremsung nicht mehr verhindern. Die
Kradfahrerin und ihre Sozia, eine 15-jährige Jugendliche aus Zülpich
stürzten zu Boden, als das Motorrad gegen die rechte Fahrzeugfront
prallte. Die Sozia wurde leicht verletzt, die Kradfahrerin wiederum
erlitt schwere Verletzungen und wurde dem Krankenhaus Mechernich
zugeführt.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel