Menu Home

KÜRBIS – schwer im Kommen!

Zuletzt aktualisiert am 22. August 2021 14:17 Uhr von Presse-Eifel

Größte Kürbis-Schau in NRW eröffnet am 3. September 2017

Nur noch 48 Tage, dann eröffnet zum zweiten Mal die größte Kürbis-Schau in NRW auf dem Krewelshof EIFEL. Vom 3. September bis Halloween sind in der Ausstellung „KÜRBIS in Sport & Spiel“ in Mechernich-Obergartzem 12 Großskulpturen zu sehen – über und über mit leuchtend bunten Kürbissen geschmückt.

Die Ausstellung ist täglich geöffnet und lädt Groß und Klein zum Staunen ein. Hier kraulen Schwimmer im See, heben Skispringer zum Sprung ab und zeigen Dressurreiter ihr Können – alles überlebensgroß mit Kürbissen dekorativ in Szene gesetzt. Informationstafeln erläutern die jeweiligen sportlichen Disziplinen und vermitteln viel Wissenswertes über den Kürbis, den Anbau und seine Verwendung. Bauer Theo benötigt für den Aufbau der Schau über 90.000 Kürbisse, die er ab August aus eigenem Anbau sorgfältig per Hand ernten wird.

 

Krewelshofer Kürbisboot-Regatta am 23. September 2017

 Noch nicht bei Olympia, dafür aber auf dem Krewelshof EIFEL: Das Kürbis-Paddeln.

Bei der Krewelshofer Kürbis-Regatta werden Riesen-Kürbisse zum Boot. Kanuten paddeln am Samstag, 23. September ab 12:00 Uhr in ausgehöhlten Kürbissen auf dem Krewelshofer See um die Wette. Für die Sieger sind Preisgelder zwischen 50 und 300 Euro ausgesetzt.

Teilnehmen kann jeder. Zum spektakulären Erlebnis wird die Regatta für alle, die neben der sportlichen Herausforderung auch Spaß haben wollen. In einem ausgehöhlten Kürbis zu paddeln hat es in sich. Die orangen oder weißen Kugeln erfordern auf der circa 35 Meter langen Ruderstrecke von den Kanuten vor allem viel Gefühl für Balance.

Dieser außergewöhnliche Ruder-Sport, bekannt durch eine Wette in Thomas Gottschalks TV-Sendung „Wetten dass?“, lockte bereits 2016 über 1.000 Besucher zur 1. Krewelshofer Kürbisboot-Regatta nach Obergartzem.

Startgelder werden keine erhoben, für die Kanuten und deren Begleitung ist der Eintritt in die Kürbis-Schau frei. Ausstellungsbesucher und Regatta-Zuschauer zahlen 5,00 EUR pro Person, inkl. einem Glas Kürbis-Secco).

Interessierte Teilnehmer können sich ab sofort online unter www.krewelshof.de/eifel/kuerbis-regatta_eifel.php  und bis zum Renntag, 10:30 Uhr, telefonisch bei Mathias Gerber unter 0172 7151122 informieren und anmelden.

 

 

 

 

 

 

 

3

Jedes Kilo zählt

  1. NRW Kürbis-Wiegemeisterschaft in Lohmar

 

Wer wird 6. König Kürbis am Samstag, 16. September 2017? Im spannenden Wettkampf um die Pfunde hofft der Krewelshof in Lohmar auch in diesem Jahr wieder auf viele Züchter aus NRW und dem Umland. Die Anmeldungen zur Meisterschaft unter bieger@krewelshof.de oder 02256 7156 laufen bereits.

 

Die Gewinnerkürbisse der diesjährigen Kürbis-Wiegemeisterschaft werden danach wieder auf dem bunten Kürbismarkt auf dem Krewelshof in Lohmar bis zum Schlachtfest ausgestellt. Wer selbst einen Koloss züchten möchte, kann beim Kürbis-Schlachtfest am 5. November 2017 erstklassiges Saatgut erstehen.

Bildquellen:

  • KUW4596: Jucker Farm

Categories: Presse-Eifel

Tagged as:

Presse-Eifel