Menü Zuhause

Kurze Abwesenheit genutzt: Diebstahl aus Kfz

Euskirchen – Am Donnerstagnachmittag (17.37 Uhr) parkte eine
67-jährige Frau aus dem Stadtgebiet Euskirchen ihren Pkw auf einem
Parkstreifen am Friedhof (Paul-Ehrlich-Straße). Bislang unbekannte
Täter nutzten die kurze Abwesenheit, schlugen die Seitenscheibe ein
und entwendeten die Handtasche der Euskirchenerin. Es entstand
insgesamt ein Schaden im unteren dreistelligen Euro-Bereich.

Bildquellen:

  • Polizei: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel