Website-Icon Presse-Eifel

L204: Erneuerung der Fahrbahndecke

Vollsperrung Umleitung Symbolgrafik

Kall (straßen.nrw) – Am Montag (29.6.) beginnt die Straßen.NRW Regionalniederlassung Ville-Eifel mit der Sanierung der L204 in der Ortsdurchfahrt Kall-Urft. In der Urfttalstraße wird die Asphaltdecke erneuert. Der Baubereich erstreckt sich auf ca. 1 km Länge vom Ortseingang aus Richtung Marmagen bis hinter die Einmündung nach Sötenich. Die Arbeiten erfolgen unter Vollsperrung der Fahrbahn und dauern drei Wochen. Der Verkehr wird weiträumig über Steinfeld/Rinnen/Sötenich umgeleitet.

Die mobile Version verlassen