Menü Zuhause

L210: Sperrung zwischen Rheinbach-Loch und Kurtenberg

Rheinbach/Euskirchen (straßen.nrw). Ab Montag (5.3.) sperrt die Regionalniederlassung Ville-Eifel die L 210 zwischen Rheinbach-Loch und Kurtenberg. Eine großräumige Umleitung ist ab dem Kreisel Kirchheim über die L11 bis Arloff /L194 bis Bad Münstereifel /L234/L498 /L113 bis Kurtenberg bzw. in umgekehrter Richtung eingerichtet. Grund der Sperrung ist eine Fahrbahnsanierung zwischen Loch und Kurtenberg. Die Baumaßnahme dauert bis in den Mai und kostet rund 390.000,- Euro.

Bildquellen:

  • Vollsperrung Umleitung (Symbolgrafik): Kreis Euskirchen

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel