Menü Zuhause

L264: Vollsperrung zwischen Frauenberg und Euskirchen

Zuletzt aktualisiert am 21. Juni 2017 17:43 Uhr von Presse-Eifel

Euskirchen (straßen.nrw). Im Auftrag der Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ville-Eifel wird ab dem kommenden Montag (26.6.)  die Fahrbahn auf der L 264 im Bereich zwischen Frauenberg und der Anschlussstelle zur A1 bei Euskirchen auf einer Länge von 1,5 Kilometern saniert. Die Arbeiten werden in verschiedene Bauabschnitte unterteilt. Die Durchführung erfolgt teilweise unter Vollsperrung der Fahrbahn und teilweise unter halbseitiger Sperrung mit Einbahnstraßenführung.

Dabei wird der Verkehr in Fahrtrichtung Zülpich durch die Baustelle geführt, der Verkehr in Fahrtrichtung Euskirchen wird über die Autobahnanschlussstelle umgeleitet. Die entsprechenden Umleitungsstrecken sind ausgeschildert. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich bis Ende August dauern. Die Sanierungskosten betragen rund 850.000 Euro.

Bildquellen:

  • Vollsperrung Umleitung (Symbolgrafik): Kreis Euskirchen

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel