Menu Home

Ladendetektiv niedergerissen

53881 Euskirchen- Roitzheim (ots) – Donnerstagabend (19.20 Uhr)
erkannte ein Ladendetektiv den Diebstahl von Zigarettenschachtel im
Bereich des Getränkemarktes eines Discounters am Narzissenweg. Zwei
Männer nahmen einzelne Schachteln von der Auslage einer Kasse und
steckten diese in einen mitgeführten Rucksack. Als die beiden Diebe
den Kassenbereich durchquert hatten, wurden sie durch den
Ladendetektiv auf ihr Verhalten angesprochen. Sofort versuchten Beide
zu flüchten. Der Detektiv griff nach dem Rucksack, konnte ihn jedoch
nicht in Besitz halten. Durch die Wucht der Flucht wurde er zu Boden
gerissen und verletzte sich dabei leicht. Die Räuber konnten
unerkannt fliehen. Es soll sich dabei um zwei Männer im Alter von 20
bis 30 Jahren gehandelt haben; Beide waren 180 bis 185 cm groß und
schlank.

Bildquellen:

  • Polizei: Polizei

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel