Menü Zuhause

Ladendiebin bediente sich ausgiebig

Euskirchen (ots) – Freitagnachmittag (16.45 Uhr) beobachtete
eine Ladendedektivin eine auffällige Kundin in einem Drogeriemarkt im
Veybachcenter. Die Kundin legte fortwährend Drogerieerzeugnisse in 
ihren Einkaufskorb. Danach entfernte sie die Verpackungen und steckte
die Gegenstände in eine mitgeführte Handtasche. Nachdem Mitarbeiter 
die Diebin auf ihr Verhalten ansprachen, informierten sie die 
Polizei. Bei deren Ermittlungen wurden insgesamt 50 Artikel in der 
Handtasche der 53-jährigen Euskirchenerin aufgefunden. Alle 
Kleinartikel waren aus dem Drogeriemarkt gestohlen worden. Das 
Diebesgut wurde dem Eigentümer zurückgegeben. Gegen die 53-Jährige 
wurde eine Strafanzeige gefertigt.

Bildquellen:

  • Polizei: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel