Menü Zuhause

Ladung beschädigt Cabrio

Euskirchen (ots) – Eine zwei Zentimeter dicke Holzplatte fiel am
Montag (8.45 Uhr) auf der Landstraße 210 während der Fahrt von einem
Kleintransporter und prallte auf ein entgegen kommendes Cabriolet.
Die 56-jährige Fahrerin aus Köln war unterwegs aus Richtung
Landstraße 182 in Richtung Flamersheim. Als sie sah, dass sich die
Platte von der Ladefläche des Pritschenwagens löste, versuchte sie
noch auszuweichen. Die Platte prallte gegen die Windschutzscheibe und
auf das Cabriodach, wobei Schäden entstanden. Der Kastenwagen fuhr
weiter ohne anzuhalten. Hinweise an die Polizei Euskirchen unter
Telefon 02251 799-0.

Bildquellen:

  • Polizei: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel