Menü Zuhause

Mädchen von Pkw angefahren – Polizei sucht flüchtigen Fahrer

Zuletzt aktualisiert am 7. Juli 2014 11:36 Uhr von Presse-Eifel

Schleiden (ots) – Am Montag, 30.6.2014 wurde ein 10-jähriges
Mädchen auf der Holgenbachstraße von einem Pkw angefahren und leicht
verletzt. Der Pkw-Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den
Vorfall zu kümmern. Das Mädchen war zu Fuß unterwegs auf dem Gehweg
der Holgenbachstraße in Richtung Blumenthaler Straße. Einige Meter
hinter der Straße „In den Weiern“ berührte sie ein von hinten
kommender Pkw, wodurch sie sich an der Schulter verletzte. Es handelt
sich um ein dunkles Fahrzeug. Das Mädchen gab an, dass der Fahrer,
oder die Fahrerin, lange Haare hatte. Näheres konnte sie nicht
erkennen. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 02443 9880-460
oder 02251 799-0 entgegen.

Bildquellen:

  • Polizei: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel