Menü Zuhause

Mainacht verlief ruhig

53879 Euskirchen (ots) – In der Mainacht kam es im Kreisgebiet zu
27 Einsätzen im Zusammenhang mit den Feierlichkeiten. In 18 Fällen
regulierte die Polizei Ruhestörungen. Zwei Strafanzeigen wegen
Körperverletzungen wurden aufgenommen. Zu einem Unfallgeschehen kam
es als eine Person auf der Brabanter Straße auf seinen Traktor
klettern wollte. Die Person wurde nur leicht verletzt. Bei einem
angezeigten Brand auf der Dechant- Wolfgarten- Straße in Kall-
Keldenich handelte es sich um das beaufsichtigte Maifeuer. Bei fünf
Einsätzen handelte es sich um kleinere Bedrohungen oder
Belästigungen.

Bildquellen:

  • Polizei: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel