Menü Zuhause

Mann mit Rollator mit Pkw angefahren

Zuletzt aktualisiert am 5. Oktober 2015 16:59 Uhr von Presse-Eifel

Hellenthal (ots) – Am Freitag (14.10 Uhr) wurde ein 64-jähriger
Mann aus Hellenthal auf der Kölner Straße von einem Pkw angefahren
und leicht verletzt. Ein 23-jähriger Mann aus Hellenthal wollte mit
seinem Pkw rückwärts aus der Zufahrt zur Kreissparkasse herausfahren.
Dabei übersah er den 64-Jährigen, der mit seinem Rollator den Gehweg
in Richtung Ortsmitte benutzte. Der Pkw stieß gegen den Rollator
worauf der Mann stürzte. Er wurde mit einer Platzwunde mit einem
Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel