Menu Home

Mann von Kleintransporter angefahren und verletzt

Zuletzt aktualisiert am 13. August 2015 11:31 Uhr von Presse-Eifel

Euskirchen (ots) – Am Mittwoch (9.58 Uhr) prallte ein
Kleintransporter auf einem Firmengelände auf der Frauenberger Straße
gegen einen Fußgänger. Dieser stürzte und verletzte sich leicht. Der
33-jährige Fahrer des Mercedes Sprinter fuhr auf dem Firmengelände
rückwärts. Ein 73-jähriger Mann aus Euskirchen kreuzte die
Fahrtrichtung hinter dem Kleinlaster. Der Fahrer sah den Fußgänger
nicht und es kam zum Zusammenstoß. Der Mann erlitt Prellungen und
Schürfwunden und wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus
gebracht.

Categories: Presse-Eifel

Tagged as:

Presse-Eifel