Menü Zuhause

Mechernicher Pänz im „Wilden Westen“

Zuletzt aktualisiert am 27. Januar 2016 18:10 Uhr von Presse-Eifel

700 Zuschauer bei der Schulsitzung der Mechernicher Grundschule – Tolles Programm unter dem Mitto „Im wilden Westen“ – Schulleiter Uli Lindner-Moog führte als Sitzungspräsident durchs Programm

Mechernich – In der vollbesetzten Aula fand die Schulsitzung der Katholischen Grundschule Mechernich statt. Kurzerhand war passend zum Motto „Im wilden Westen“ ein riesiger Saloon entstanden. Es wimmelte von großen und kleinen Indianern und Cowboys. Auf der stilecht dekorierten Bühne grasten Pferde zwischen Tipis, Kakteen und Marterpfahl.

Als Sitzungspräsident führte Schulleiter Uli Lindner-Moog durch das kurzweilige Programm, das die Kinder mit ihren Lehrerinnen und Lehrern auf die Beine gestellt hatten. Gekonnt präsentierten die jecken Pänz Tänze, Sketche und Witze. Dabei war immer wieder zu sehen, mit welch großer Freude die kleinen Jecken ihre Programmpunkte vorbereitet hatten und dann dem großen Publikum vortrugen. Jeder Teilnehmer wurde mit einem Schulorden belohnt. Am Ende der Sitzung waren es Unmengen von Orden, die verliehen wurden.

Zum Gelingen der Karnevalssitzung trugen auch das Mechernicher Dreigestirn und das Vussemer Prinzenpaar bei, die mit großen Abordnungen an der Sitzung teilnahmen. Ebenso wie zwei Tanzgarden der Weyerer Blömche begeisterten die Karnevalsgesellschaften mit ihren Auftritten die 700 großen und kleinen Besucher der Schülersitzung. Auch Thomas Hambach, der Erste Beigeordnete der Stadt Mechernich, und der Schulausschussvorsitzende Marcel Hembach nahmen an der Sitzung teil. Die Bewirtung übernahmen wie immer die Eltern und der Förderverein der Schule.

Die Eltern führten als die „KGS Bandidas“ einen Tanz auf und wurden ebenso begeistert gefeiert wie die Lehrerinnen und Lehrer, die zum Abschluss tanzten. Routiniert hatte die Lehrerin Sabrina Wingen das Programm zusammengestellt und konnte nach über vier Stunden zufrieden aufatmen, denn eine tolle Sitzung war im wahrsten Sinne des Wortes „über die Bühne“.

KGS/pp/Agentur ProfiPress

Bildquellen:

  • Sitzung KGS Wilder Westen: Privat/pp/Agentur ProfiPress

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel