Menü Zuhause

Mehrere Einbrüche im Kreis Euskirchen

Zuletzt aktualisiert am 28. Juni 2015 15:22 Uhr von Presse-Eifel

Euskirchen (ots) – Am Freitag zwischen 07:00 Uhr und 15:00 Uhr
drangen Unbekannte in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses am
Jülicher Ring ein. Es wurde Bargeld entwendet.

Nettersheim-Frohngau (ots) – Am Freitagnachmittag, in der Zeit von
15:00 Uhr bis 20:00 Uhr, drangen Unbekannte gewaltsam in das
Vereinsheim eines Modellflugclubs ein. Das Gelände des
Modellflugvereins liegt am Ortsrand von Nettersheim-Frohngau. Auf dem
Gelände befindet sich ein Gartenhaus mit angrenzenden Geräteräumen.
Das Gartenhaus sowie die Geräteräume wurden gewaltsam geöffnet, aus
dem Inneren wurden nach ersten Erkenntnisse Getränke entwendet. Bei
dem Einbruch entstand erheblicher Sachschaden, dieser wird auf ca.
1500 EUR geschätzt.

Mechernich-Roggendorf (ots) – In der Nacht von Freitag auf Samstag
drangen Unbekannte in eine Tankstelle in Mechernich-Roggendorf ein
und erbeuteten Tabakwaren im Wert von ca. 9000 EUR. Gegen 03:00 Uhr
bemerkte ein Zeuge einen Alarm an einem Tankstellengebäude, welches
unmittelbar an der B 266 liegt. Als er aus dem Fenster sah, erkannte
er einen PKW vor dem Verkaufsraum und mehrere Personen beim Fahrzeug.
Die Unbekannten hatten sich gewaltsam Zutritt zum Verkaufsraum
verschafft und aus dem Inneren Tabakwaren im Wert von ca. 9000 EUR
entwendet. Nach der Tat flüchteten die Personen mit einem dunklem PKW
Kombi über die B 266 in Richtung Mechernich-Kommern. Zeugen, die
sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der
Polizei, Tel.: 02251-7990 zu melden.

Mechernich-Antweiler (ots) – Unbekannte Täter versuchten am
Freitag zwischen 11:30 Uhr und 19:00 Uhr vergeblich die Eingangstür
eines Wohnhauses in der Stiftsstraße aufzubrechen. Türrahmen und
Schloss wurden beschädigt.

Euskirchen (ots) – In der Nacht von Freitag auf Samstag drangen
Unbekannte gewaltsam in die Gemeinschaftsgrundschule Weststadt in der
Straße Winkelpfad ein. Sie durchsuchten alle Räume, ob etwas
entwendet wurde stand bei Anzeigenaufnahme noch nicht fest. Der
Sachschaden wird auf ca. 2.000 EUR geschätzt.

Bildquellen:

  • Einbruch: DPA

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel