Menü Zuhause

„Midden in d’r Eifel“: Stephan Brings unterstützt Markus Ramers

Markus Ramers, Landratskandidat für den Kreis Euskirchen in der Stichwahl am 27. September, erhält in seinem Wahlkampf prominente Unterstützung aus der Musikbranche: Stephan Brings aus der bekannten Kölner Band „BRINGS“ hat sich für Ramers als nächsten Landrat ausgesprochen: „Markus Ramers bringt alles mit, um unsere Region in die Zukunft zu führen. Vor allem zeigt er unglaublich viel Herzblut und Engagement für den Kreis Euskirchen.“ 

Bei einem Treffen der beiden bei Brings Zuhause betonte der erfolgreiche Musiker, dass der Kreis Euskirchen zu seiner Heimat geworden sei. Stephan Brings lebt seit vielen Jahren im Mechernicher Stadtgebiet. 

Markus Ramers freut sich über diesen Zuspruch: „Die Unterstützung von Stephan Brings ist eine große Ehre für mich. Als Karnevalsjeck mag ich natürlich seine Musik – ich schätze aber auch die klare Haltung gegen Fremdenhass, Nationalismus und rechtes Gedankengut. Sowohl in einigen seiner Lieder, als auch abseits der Musik bekennt sich Stephan

Brings zu Vielfalt und einer toleranten Gesellschaft. Das deckt sich mit meinen Zielen, für die ich als nächster Landrat des Kreises Euskirchen eintreten möchte“ so Ramers.

Bildquellen:

  • bringsramers: Markus Ramers

KategorienPresse-Eifel Landrat Politik SPD Werbung

SPD Kreisverband Euskirchen