Menü Zuhause

Mit 2,54 Promille bei Ladendiebstahl ertappt

Zuletzt aktualisiert am 11. Januar 2018 13:13 Uhr von Presse-Eifel

53879 Euskirchen (ots) – Zwei Mitarbeiter eines
Lebensmittelgeschäfts in der Kessenicher Straße in Euskirchen
beobachteten einen 24-jährigen Mann, als er aus einem Regal zunächst
zwei Flaschen Wodka entnahm. Anschließend begab er sich in die
Drogerieabteilung und steckte eine der beiden Flaschen Wodka in einen
mitgeführten Stoffbeutel. Die zweite Flasche Wodka stellte er wieder
in einem Warenregal ab. Anschließend passierte er den Kassenbereich,
ohne die im Stoffbeutel befindliche Wodkaflasche zu bezahlen. Der
Mann hatte 2,54 Promille. Da er aggressiv war und sich bei der
Durchsuchung der Polizisten sperrte, wurde er zur Verhinderung
weiterer Straftaten in Gewahrsam genommen und der Polizeiwache
Euskirchen zugeführt.

Bildquellen:

  • Polizei (Symbolfoto): Presse-Eifel

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel