Menü Zuhause

Mit Beil Wohnung zertrümmert

Zuletzt aktualisiert am 29. Januar 2016 12:20 Uhr von Presse-Eifel

53879 Euskirchen (ots) – Freitagmorgen (09.15 Uhr) informierten
Anwohner die Polizei, dass ein 40-Jähriger in seiner Wohnung mit
einem Beil herumschlagen würde. Bei Eintreffen der Polizei stand der
40-Jährige an einem geöffneten Fenster seiner Wohnung an der
Baumstraße. Durch die einschreitenden Polizeibeamten wurde er
aufgefordert das Beil fallen zu lassen. Der 40-Jährige warf daraufhin
das Beil aus dem Fenster auf ein Vordach und verschwand dann in seine
Wohnung. Um weitere Gefährdungen auszuschließen, wurde die
Wohnungstür aufgebrochen. Der völlig verwirrte 40-Jährige wurde
überwältigt und anschließend mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus
gebracht. In der Wohnung wurden weitere gefährliche Gegenstände
aufgefunden und so wie das Beil sichergestellt.

Bildquellen:

  • Polizei (Symbolfoto): Presse-Eifel

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel