Menü Zuhause

Mit Feuer gespielt

53937 Schleiden-Wolfgarten (ots) – Ein Kind verursachte vermutlich
Dienstagnachmittag (14.55 Uhr) einen Kleinbrand in einem Gartenhaus
an der Straße „Wolfgarten“. Nach ersten Erkenntnissen spielte das
Kind mit einem Feuerzeug im Gartenhaus. Die Eigentümer wurden durch
Nachbarn auf die Rauchentwicklung aufmerksam gemacht. Noch vor
Eintreffen der Feuerwehr konnte der Brand selbständig gelöscht
werden. Personen wurden nicht verletzt. Es entstand geringer
Sachschaden.

Bildquellen:

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel