Menü Zuhause

Mit Pkw in Gegenverkehr gerutscht

Zuletzt aktualisiert am 20. Juli 2015 15:04 Uhr von Presse-Eifel

53937 Schleiden (ots) – Sonntagnachmittag (17.28 Uhr) befuhr ein
22-Jähriger aus Jülich mit seinem Pkw die Bundesstraße 265 von
Wolfgarten nach Schleiden. Aufgrund der regennassen Fahrbahn und
offenbar nicht angepasster Geschwindigkeit rutschte er in einer
scharfen Rechtskurve geradeaus in einen entgegen kommenden Pkw eines
76 Jährigen aus Erftstadt. Der 76 Jährige wurde mit einem
Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel