Menü Zuhause

Mofa Fahrerin gerät in Gegenverkehr

53894 Mechenrich-Kallmuth (ots) – Mit leichten Verletzung brachte
Samstagmittag (12.13 Uhr) ein Rettungswagen eine 15-Jährige aus
Mechernich ins Krankenhaus. Die Mechernicherin wollte mit ihrem
Zweirad von der Quellenstraße nach rechts in die Lorbacher Straße
abbiegen. Offenbar holte sie mit ihrem Fahrzeug so weit nach links
aus, dass sie auf die Fahrspur des Gegenverkehrs geriet. Hier
erfasste sie ein 41-Jähriger Autofahrer aus Mechernich. Die
15-Jährige stürzte zu Boden und verletzte sich

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel