Menü Zuhause

Mofafahrer stand unter Drogen

Bad Münstereifel – Am Sonntagabend (18.20 Uhr) fiel einer
Streifenbesatzung ein 32-jähriger Mann aus dem Bad Münstereifeler
Höhengebiet bei einer Verkehrskontrolle auf. Mit ihm wurde ein
Drogenschnelltest durchgeführt, der ein positives Ergebnis anzeigte.
Dem Mann wurde die Weiterfahrt untersagt. Ihm droht nun eine Anzeige.

Bildquellen:

  • polizei_stop: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel