Website-Icon Presse-Eifel

Motorplatzer verursachte Feuerwehreinsatz

feuerwehr

Hellenthal-Haus-Eichen (ots) – Am Donnerstagabend (19.27 Uhr) befuhr ein 21-Jähriger aus Haus-Eichen die Landstraße 17 in Richtung Wohnadresse. Plötzlich hörte er einen lauten Knall und erkannte Rauchentwicklung aus dem Motorraum seines Fahrzeuges. Er stoppte daraufhin direkt am rechten Fahrbahnrand und informierte die Feuerwehr. Diese konnte den Motorbrand umgehend löschen. Personen wurden nicht verletzt.

Die mobile Version verlassen