Menü Zuhause

Motorrad fällt auf Fuß der Sozia

Schleiden (ots) – Mit einem verstauchten Knöchel kam am Sonntag
(11.58 Uhr) eine 38-jährige Frau aus Oberhausen nach einen
Zusammenstoß zweier Kräder auf der Landstraße 249 davon. Die Frau saß
als Sozia auf dem Krad eines 51-Jährigen aus Bergheim. Vor diesem
fuhr ein weiterer Kradfahrer aus Oberhausen (Alter unbekannt). Beide
Kräder wollten an der Bundesstraße 265 nach rechts in Richtung Gemünd
abbiegen. Den vor ihm anhaltenden Kradfahrer bemerkt der Bergheimer
zu spät und streift das Krad an der linken Seite. Er kippte danach
auf die rechte Seite, wobei das Krad auf den Fuß der Sozia fällt.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel