Website-Icon Presse-Eifel

Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

DSC

Mechernich – Am Freitag gegen 16 Uhr befuhr ein 34-jähriger Mann aus Gemünd mit seinem Pkw die L169 von der B266 kommend in Richtung Lückerath.

Als er nach links in einen Feldweg einbiegen wollte, übersah er ein entgegenkommendes Motorrad, welches von einem 59-jährigen Mann aus Mechernich geführt wurde und es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge.

Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt ins Kreiskrankenhaus Mechernich verbracht. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die L169 bis 17 Uhr gesperrt.

Die mobile Version verlassen