Menü Zuhause

Motorradfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Zuletzt aktualisiert am 30. Juni 2019 19:11 Uhr von Presse-Eifel

Bad Münstereifel (ots) – Am Freitagabend (18.06 Uhr) befuhr 
eine 65-jährige Pkw-Fahrerin aus Bad Münstereifel die Pescher Straße 
aus Fahrtrichtung Gilsdorf kommend und wollte die L206 in Richtung 
Nöthen überqueren. Dabei kollidierte sie mit einem 34-jährigen 
Motorradfahrer der auf der L206 in Fahrtrichtung Bad Münstereifel 
unterwegs war. Der ebenfalls aus Bad Münstereifel stammende 
Zweiradfahrer versuchte noch auszuweichen, konnte eine Kollision 
jedoch nicht mehr vermeiden. Er zog sich schwere Verletzungen zu. 
Nach notärztlicher Behandlung vor Ort wurde er mit einem 
Rettungshubschrauber in eine Spezialklink geflogen. Es entstand 
Sachschaden im oberen vierstelligen Bereich.

Bildquellen:

  • Euro 1 (RTH): ADAC

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel