Motorradfahrer gestürzt

Bad Münstereifel (ots) – Am Freitag, 05.09.2014,  gegen 18.40 Uhr,
befuhr ein 24jähriger Kradfahrer mit seiner Mitfahrerin die K 55 aus
Ohlerath kommend in Richtung L 165. Aufgrund eines Schaltfehlers vor
einer Linkskurve blockierte das Krad und es kam zum Sturz.  Fahrer
und Mitfahrerin rutschten einige Meter über den Straßenbelag bis zu
einem Seitenweg. Beide Personen verletzten sich, konnten aber nach
ambulanter Behandlung aus dem Krankenhaus wieder entlassen werden.

Bildquellen: