Menü Zuhause

Motorradfahrer nach Alleinunfall verletzt

Zuletzt aktualisiert am 6. Juni 2019 10:21 Uhr von Presse-Eifel

Schleiden (ots) – Sonntagmittag (13.35 Uhr) befuhr ein 
50-Jähriger aus Erkelenz mit seinem Krad die Straße „Am Mühlenberg“ 
in Richtung Bronsfeld. In Höhe des Parkplatzes „Philosophenweg“ 
verlor der Erkelenzer in einer Linkskurve die Gewalt über sein 
Zweirad. Er stürzte auf die Fahrbahn und verletzte sich. Ein 
Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel