Menü Zuhause

Munitionsfund im Wald

Zuletzt aktualisiert am 17. Mai 2018 14:49 Uhr von Presse-Eifel

Bad Münstereifel – Am Mittwochnachmittag wurde durch einen
Anwohner, im Waldgebiet zwischen Bad Münstereifel Arloff und
Scheuren, ein 37 Millimeter Flugabwehr-Geschoss gefunden. Die
Munition wurde durch den Kampfmittelbeseitigungsdienst
sichergestellt.

Bildquellen:

  • Polizei: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel