Menü Zuhause

Musikalisch in den Sommer

Zuletzt aktualisiert am 10. Juni 2015 13:17 Uhr von Presse-Eifel

Ensembles des städtischen Mechernicher Gymnasiums „Am Turmhof“ (GAT) laden zu buntem Musikabend ein

Mechernich – Auch in diesem Jahr kommen alle Musikfreunde im Rahmen des Sommerkonzerts am städtischen Gymnasium Am Turmhof in Mechernich GAT voll auf ihre Kosten. Am Dienstag, 16. Juni, nehmen Schüler und Ensembleleiter ihre Zuhörer ab 19 Uhr in der Schulaula mit auf einen Streifzug durch verschiedene musikalische Genres.

Den Anfang macht in bewährter Manier das Klassik-Ensemble unter der Leitung von Musiklehrerin Dr. Antje Lehmhus, das sich in diesem Jahr Gustav Holsts „The English Suite“ verschrieben hat. Erstmals wird auch die neu gegründete Musical-AG des GAT Auszüge aus dem Musical „3 Wünsche frei“ auf die Bühne bringen. Die Abenteuer um Wurzelzwerg Kalli, Elster Dorothea, Feldmaus Mathilde und die lustige Maulwurfbrigade versprechen nicht nur junge Zuhörer und Zuschauer in ihren Bann zu ziehen. Die Darsteller aus der Erprobungsstufe haben sich zum Ziel gesetzt, das Publikum in eine aufregende Parallelwelt zu entführen, in der die Bewahrung von Träumen und Fantasie zentrales Thema ist.

Nach der Pause wird dann die Bigband „GAT – the sound“ unter der Leitung von Lehrer Michael Schmitz das musikalische Geschehen auf der Bühne übernehmen. Die mittlerweile 28 Schüler umfassende Band wird bei ihrem Auftritt „Ohrwürmer der Popmusik“ zu Gehör bringen, wie Bigband- Leader Schmitz vorab bereits verrät. Nicht nur mit Auszügen aus dem ABBA-Musical „Mamma Mia!“ oder Udo Lindenbergs „Hinterm Horizont“, sondern auch mit bekannten Oldies von den „Beatles“ und der Band „Earth Wind and Fire“ werde die Truppe dem Publikum mächtig einheizen, so Schmitz. Auch die Anhänger der neueren Popmusik kommen nicht zu kurz: Diese können sich unter anderem auf Songs der britischen Gruppe „Coldplay“ freuen.

Für kühle Getränke ist gesorgt. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Das GAT freut sich auf einen bunten musikalischen Abend und zahlreiche Besucher.

Bernhard Karst/GAT/pp/Agentur ProfiPress

Bildquellen:

  • Saxophone: Franz-Josef Kursch/GAT/pp/Agentur ProfiPres

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel