Menü Zuhause

Nach Alleinunfall verletzt

53881 Euskirchen (ots) – Am frühen Sonntagmorgen (00.10 Uhr)
befuhr ein 22-Jähriger aus Schweinheim mit seinem Auto die
Kreisstraße 194 von Ottenheim nach Wüschheim. Hier kam er nach rechts
von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Ein Rettungswagen
brachte den Wüschheimer in ein Krankenhaus. Bei der
Erstversorgung/Unfallaufnahme wurde Alkoholgeruch festgestellt. Dem
22-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel