Menu Home

Nach Toilettengang war Auto weg

Euskirchen (ots) – Unbekannte entwendeten in der Nacht zum
Dienstag (1.40 Uhr) einen Pkw von der Oststraße. Der 39-jährige
Besitzer hatte das Fahrzeug auf dem Parkstreifen abgestellt. Da er
noch die Toilette aufsuchen wollte, verließ er das Fahrzeug und ließ
den Schlüssel stecken. Auf dem Rückweg zu seinem Pkw unterhielt er
sich noch mit einem Kollegen. Als er zu seinem Fahrzeug kam, war
dieses weg. Es handelt sich dabei um einen blauen Daewoo.

Bildquellen:

  • Polizei: Polizei

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel