Menu Home

Navi und Rucksack gestohlen

53879 Euskirchen (ots) – In einem Parkhaus in der Baumstraße in
Euskirchen wurde am Donnerstag (02.11.2017) gegen 9 Uhr einem
Autofahrer ein Navigationsgerät aus seinem Auto gestohlen. Die
Scheibe auf der Fahrerseite wurde zerstört. Das Navi war an der
Windschutzscheibe befestigt.

Einer Frau wurde am gleichen Tag von einem Parkplatz an der
Aachener Straße in Kall ins Auto eingebrochen. Dazu wurde die
Seitenscheibe der Beifahrerseite eingeschlagen. Im Rucksack befanden
sich unter anderem Ausweisunterlagen und eine Lederbrieftasche.
Später konnten im Bereich der Auelstraße in Kall Unterlagen aus dem
Rucksack aufgefunden werden.

Bildquellen:

  • KFZ Verkehrsunfall, Unfallaufnahmeime: OTS

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel