Menü Zuhause

Neunjährige mit Kinderroller erfasst

Zuletzt aktualisiert am 9. Juni 2014 14:44 Uhr von Presse-Eifel

 53909 Zülpich (ots) – Sonntagmittag (12.45 Uhr) befuhr eine
Neunjährige mit ihrem Kinderroller die Normannengasse in Richtung
Martinstraße. Nach Aussagen von Zeugen erkannte das Kind nicht die
Verkehrssituation und fuhr ohne auf den Querverkehr zu achten in den
Kreuzungsbereich hinein. Hier wurde das Kind vom Pkw eines
69-Jährigen aus Jüchen erfasst. Durch die Berührung beider Fahrzeuge
stürzte das Kind auf die Fahrbahn und verletzte sich. Ein
Rettungswagen brachte die Neunjährige und ihre Mutter ins
Krankenhaus.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel