Menü Zuhause

NIBIRII FESTIVAL 2019

Be part of our journey and let your spirit travel – mit dem Nibirii Festival 2019 startet ein neues Kapitel der seit 2017 erfolgreichen Partyreihe Nibirii. Dabei wird das 3-Floor-Konzept der Party als Festival ausgebaut: Auf den 3 Bühnen GOA Island, TECHNO Beach und Drum & Bass-Forest werden am 01.06.2019 am Dürener Badesee internationale Top-DJs ihrer Genres aufgefahren.

Wild, bunt, authentisch – das ist Nibirii! Als Verschmelzung indigener Kulturen mit Hindu-Bilderwelten verbindet Nibirii traditionell ganz verschiedene Elemente zu einem großen Ganzen – und ermöglicht jedem Besucher eine unvergessliche Reise durch musikalische, kulinarische und actionreiche Highlights. Unterstützt durch außergewöhnliche Bühnenshows und besondere Technikeffekte erwarten jeden Besucher hier neue Sphären des Festivalerlebnisses – das Top-Lineup mit Vini Vici, Neelix, Astrix, Pendulum, Chase & Status, DJ Rush, Umek, Reinier Zonneveld und vielen mehr verspricht eine einmalige Mixtur verschiedenster Nibirii-Genres.

Gestartet 2017 als Partyreihe im Kölner Club Bootshaus und veranstaltet durch Bootshaus in Kooperation mit Aerochrone und weiteren namenhaften Kölner Veranstaltern, konnte sich Nibirii schnell einen Namen in der GOA-, Techno- und Drum & Bass-Szene machen. Mit viel Liebe zum Detail und ganz besonderen technischen Finessen wuchs Nibirii in den Folgejahren rasant zu einer national begehrten Partybrand heran: Ein eigenes Bühnen-Hosting beim Parookaville 2019 ist dabei nur ein weiterer Meilenstein. Zusammen mit in Dürener ansässigen Betrieben konnte das Team von Nibirii das Festivalkonzept in Handumdrehen umsetzen. Durch gegenseitiges Vertrauen und der guten Zusammenarbeit stehen einem außergewöhnlichen Festivaltag am Dürener Badesee nichts mehr im Wege. Mit dem eigenen Festival startet Nibirii nun ein neues Kapitel seiner Geschichte – und es lohnt sich, ein Teil dieser eindrucksvollen Reise zu werden!

Wann: 01.06.2019, 12.00 – 03.00 Uhr
Wo: Dürener Badesee
Tickets: https://nibirii.ticket.io/a79xftt4/Anreise: PKW (eigene Parkplätze am Festivalgelände), Deutsche Bahn,
Festivalbusse (www.partybusse.de)

Bildquellen:

  • Nibirii Festival: Nibirii Festival

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel