Menü Zuhause

Öl floss in die Olef

53937 Schleiden (ots) – Aus einer Heizungsanlage eines
papierverarbeitenden Betriebs an der Luxemburger Straße verdampften
Montagmorgen (09.30 Uhr) zirka 15 Liter Öl. Der Öldampf legte sich an
der Außenfassade nieder. Teilweise gelangte er aber auch in den
Bachlauf der Olef. Durch die eingesetzte Feuerwehr wurde das Öl
abgebunden und auf der Olef eine Ölsperre eingerichtet.

Bildquellen:

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel