Menü Zuhause

Ohne Führerschein und betrunken unterwegs

Euskirchen-Euenheim – Am Montagabend (18.50 Uhr) fiel den
Beamten eines Streifenwagens ein 34-jähriger Mann aus dem Stadtgebiet
Euskirchen auf. Bei einer anschließenden Kontrolle stellte sich
heraus, dass der Mann unter Alkoholeinfluss gefahren und nicht im
Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Ein Test ergab einen Wert
von 0,7 Promille. Dem Euskirchener droht nun eine Anzeige.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel