Menü Zuhause

Ordnungswidriges Fahrverhalten führt zum Tode eines 25-Jährigen

53894 Mechernich (ots) – Zeugen waren am Montagmittag zwei
Kradfahrer auf der Bundesstraße 266 in Höhe der Ortschaft Firmenich
aufgefallen. Nach deren Aussagen führten die beiden Kräder waghalsige
Fahrmanöver auf dieser Bundesstraße durch. Zeitweise fuhr man auf
einem Rad (Wheelie) Während eines solchen Manövers verlor der
25-Jährige aus Kall die Kontrolle über seine Maschine und prallte
gegen die linksseitige Leitplanke. Der Mann verstarb an der
Unfallstelle. Das an der  Maschine angebrachte Kennzeichen gehörte
nicht zum Krad. An der Rahmennummer des Fahrzeuges war manipuliert
worden.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel