Menü Zuhause

Orkan „Friederike“: 25 witterungsbedingte Einsätze

Zuletzt aktualisiert am 18. Januar 2018 20:35 Uhr von Presse-Eifel

Kreis Euskirchen (ots) – Das Sturmtief „Friederike“ wütete auch im
Kreis Euskirchen. Glücklicherweise gab es bis zum jetzigen Zeitpunkt
keine Verletzten.

Der Polizei im Kreis Euskirchen wurden bislang 25
witterungsbedingte Einsätze gemeldet. Zu Personenschäden kam es
bisher nicht. Zurzeit ist die Landstraße 234 vom Abzweig Rodert bis
zum Kreisverkehr zur Landstraße 113, die Landstraße 498 in Richtung
Scheuren und die Landstraße 204 von Marmagen nach Milzenhäuschen
gesperrt.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel