Menu Home

Pkw-Brand durch Motorschaden

Euskirchen-Kuchenheim (ots) – Mittwochmorgen (4.15 Uhr) musste die
Feuerwehr zu einem Fahrzeugbrand im Kreuzungsbereich Bundesstraße
56/Landstraße 210 ausrücken. Am Pkw eines 30-Jährigen aus Meckenheim
war ein Motorbrand ausgebrochen. Ursache war ein kapitaler
Motorschaden, worauf Öl auf den heißen Motor gelangte und sich
entzündete. Nach löschen des Pkw wurden ausgelaufene Betriebsstoffe
von der Feuerwehr gebunden und entsorgt.

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel