Menu Home

Pkw-Fahrerin übersieht Kradfahrer im Kreisel

Zuletzt aktualisiert am 23. April 2015 17:59 Uhr von Presse-Eifel

Euskirchen-Palmersheim (ots) – Mit schweren Verletzungen musste am
Donnerstag (7.20 Uhr) ein 30-jähriger Mann aus Euskirchen nach einem
Unfall im Palmersheimer Kreisel (Kreisstraße 24/Landstraße 210) ins
Krankenhaus gebracht werden. Eine 47-jährige Frau aus Euskirchen war
mit ihrem Pkw aus Richtung Flamersheim kommend in den Kreisverkehr
eingefahren. Dabei übersah sie den Mann, der mit seinem Motorrad aus
Richtung Kuchenheim kommend bereits in den Kreisverkehr eingefahren
war. Der Kradfahrer prallte auf die Motorhaube des Pkw und
anschließend gegen die Windschutzscheibe. Danach wurde er zu Boden
geschleudert. Die unverletzte Autofahrerin gab an, den Motorradfahrer
nicht gesehen zu haben.

Categories: Presse-Eifel

Tagged as:

Presse-Eifel