Menü Zuhause

Pkw fing Feuer

Zuletzt aktualisiert am 28. November 2017 12:33 Uhr von Presse-Eifel

53879 Euskirchen (ots) – Sonntagabend (22.20 Uhr) befuhr ein
60-Jähriger aus Euskirchen mit seinem Pkw die Zufahrt in eine
Tiefgarage an der Bischofstaße. Als er sich in der Tiefgarage befand,
bemerkte er eine starke Rauchentwicklung aus dem Motorraum seines
Pkw. Er verließ umgehend wieder die Tiefgarage und stellte sein
Fahrzeug auf der Vuvenstraße vor seiner Wohnanschrift ab. Hier
brannte es im Motorraum. Betreiber einer nahegelegenen Gasstätte
versuchten mit einem Feuerlöscher den Motorbrand zu löschen. Dies
gelang ihnen jedoch nicht. Die hinzu gerufene Feuerwehr konnte den
Brand löschen. Das Fahrzeug wurde total beschädigt. Ein technischer
Defekt kann nicht ausgeschlossen werden.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel