Menu Home

Pkw fuhr gegen Baum

Zuletzt aktualisiert am 21. September 2014 19:58 Uhr von Presse-Eifel

Swistal in richtung Euskirchen (ots) – Am Samstag, 20. September 2014, um 23.45 Uhr, ereignete sich auf der Bundesstraße 56 zwischen der Kreuzung Vier Bänke und Swistal-Miel ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 22-jähriger war zu dieser Zeit mit seinem Pkw Opel Zafira auf der Bundesstraße von Bonn in Richtung Euskirchen unterwegs. In einer Rechtskurve kam er offensichtlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab und prallte mit der Beifahrerseite gegen einen Baum. Der Mann war zunächst in seinem Pkw eingeklemmt, konnte jedoch von den Rettungskräften befreit werden. Er wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Sein Fahrzeug wurde derart beschädigt, dass es abgeschleppt werden musste, es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 6000 EUR. Die Bundesstraße musste für 90 Minuten in beide Richtungen gesperrt werden.

Bildquellen:

Categories: Presse-Eifel

Tagged as:

Presse-Eifel