Menu Home

Pkw in Brand gesetzt

Mechernich-Voißel (ots) – Bislang Unbekannte setzten am gestrigen Donnerstagabend um 22.39 Uhr, wahrscheinlich unter Verwendung eines Benzinkanisters, einen Pkw in Brand, der vor einem leerstehenden Haus in der Ritterstraße abgestellt war. Die Feuerwehr löschte den Brand. Der entstandene Sachschaden liegt im unteren fünfstelligen Euro-Bereich. Die Ermittlungen wegen Brandstiftung sind aufgenommen.

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel