Menü Zuhause

Pkw prallt gegen Verkehrszeichen

Euskirchen-Schweinheim (ots) – Mit leichten Verletzungen wurde am
Sonntag (20.00 Uhr) ein 21-Jähriger aus Mechernich nach einem
Verkehrsunfall ins Krankenhaus gebracht. Der Mann war mit seinem Pkw
unterwegs auf der Landstraße 210 in Richtung Euskirchen. Hinter der
Einmündung „Schweizer Straße“ kam er auf glatter Fahrbahn nach rechts
von der Straße ab. Nachdem er einen Leitpfosten und ein
Verkehrszeichenschild überfahren hatte, kam er in einer Böschung zum
Stillstand.

Bildquellen:

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel