Menu Home

Pkw prallt nach Ausweichmanöver gegen einen Baum – flüchtiges Fahrzeug gesucht

Mechernich-Kommern (ots) – Am Montag (18.35 Uhr) prallte eine
20-jährige Frau aus Mechernich mit ihrem Pkw auf dem Mechernicher Weg
nach einem Ausweichmanöver gegen einen Baum. Sie verletzte sich dabei
schwer, ihre 28-jährige Beifahrerin aus Mechernich kam mit leichten
Blessuren davon. Die Frau war unterwegs in Richtung Kommern. Etwa 300
Meter vor der Ortschaft kam ihr, nach eigenen Angaben, ein Fahrzeug
mit Fernlicht entgegen. Zudem sei das Auto über der Fahrbahnmitte auf
ihrem Fahrtstreifen gefahren. Um einen Zusammenstoß zu verhindern
wich die Frau nach rechts aus, kam von der Fahrbahn ab und prallte
gegen einen Baum. Bei dem entgegen kommenden Fahrzeug soll es sich um
einen dunklen Kombi gehandelt haben. Zum Fahrer konnte sie keine
Angaben machen. Die Polizei bittet Personen, die Angaben zu dem
flüchtigen Fahrzeug machen können, oder zur Tatzeit ein auffälliges
Fahrzeug bemerkt haben, sich unter Telefon 02443 9880-465 oder 02251
799-0 zu melden.

Bildquellen:

  • Polizei: Polizei

Categories: Presse-Eifel

Tagged as:

Presse-Eifel