Menü Zuhause

Pkw rast in landwirtschaftliche Zugmaschine

Zuletzt aktualisiert am 13. August 2015 11:15 Uhr von Presse-Eifel

53909 Zülpich (ots) – Mittwochabend (18.05 Uhr) befuhr ein
66-jähriger Landwirt aus Zülpich mit seinem Traktor mit Anhänger die
Kreisstraße 20 in Richtung Bürvenich. Er wollte mit seinem Gespann
nach links in einen Feldweg abbiegen. Seinen Aussagen zu Folge
betätigte er den Fahrtrichtungsanzeiger und bog ab. Dies erkannte ein
49-jähriger Autofahrer aus Mechernich zu spät. Er hatte bereits mit
seinem Überholmanöver begonnen und konnte trotz Vollbremsung einen
Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Durch die Wucht des Aufpralls
wurde der 49-Jährige verletzt. Ein Rettungswagen brachte ihm in ein
Krankenhaus.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel