Menü Zuhause

PKW überschlägt sich, alkoholisierter Fahrer wird schwer verletzt

Blankenheim – Alendorf (ots) – Am späten Samstagabend (22.40 Uhr)
befuhr ein 62jähriger Mann aus Harpstedt mit seinem PKW die K 43
zwischen Feusdorf und Alendorf. In einer Linkskurve kam er nach
rechts von der Fahrbahn ab, schrammte an einer Leitplanke entlang und
fuhr in eine Böschung, wodurch der PKW in die Luft katapultiert
wurde, sich überschlug und letztlich in einem Feld zum Stillstand
kam. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt. Im Laufe der
Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass er alkoholisiert war. Sein
Führerschein wurde beschlagnahmt und ihm wurde eine Blutprobe
entnommen.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel