Menü Zuhause

Pkw übersehen

Zuletzt aktualisiert am 19. August 2015 11:40 Uhr von Presse-Eifel

Euskirchen (ots) – Am Dienstag (18.30 Uhr) kam es im
Kreuzungsbereich Landstraße 210/Kreisstraße 21 zum Zusammenstoß
zweier Pkw. Eine Person verletzte sich dabei leicht. Eine 48-jährige
Frau aus Euskirchen war auf der Kreisstraße 21 unterwegs in Richtung
Weidesheim. An der Landstraße 210 hielt sie zunächst ordnungsgemäß
an. Beim Überqueren der Landstraße übersah sie den Pkw einer
29-jährigen Frau aus Euskirchen, die in Richtung Landstraße 182n
unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei sich
die Euskirchenerin leicht verletzte.

Bildquellen:

  • Polizei: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel