Menu Home

Pkw-Unfall: Von Vogel erschreckt

Mechernich (ots) – Eine Euskirchenerin (20) befuhr am 
Dienstagmorgen (7.50 Uhr) die Bundesstraße 266 von Firmenich kommend 
in Richtung Kommern.

Vom linken Fahrbahnrand stieg plötzlich ein großer Vogel auf, der 
mittig der Windschutzscheibe aufschlug. Die Frau erschreckte sich 
dadurch und verlor letztendlich die Kontrolle über ihr Fahrzeug, so 
dass es mit der Front in die rechtsseitige Schutzplanke einschlug.

Es entstand erheblicher Sachschaden. Das Fahrzeug war nicht mehr 
fahrbereit. Zwecks ambulanter Behandlung kam die Fahrerin mit einem 
Rettungswagen in ein Krankenhaus.

Der Sachschaden liegt im oberen vierstelligen Euro-Bereich.

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel